Snoezelen Basismodul 2

Eingetragen bei: Kurse | 0

Basismodul 2

Kurstermin 07. – 09.09.2018

  1. Tag 08.30-16.30
  2. Tag 08.30-16.30
  3. Tag 09.30-17.30

 

Inhaltliche Schwerpunkte

Erfahrungen und Kenntnisse aus dem ersten Basismodul werden vertieft und theoretisch ergänzt, dabei sollen die Komplexität menschlicher Wahrnehmung und die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen im Vordergrund stehen. Die begründete Verwendung bestimmter Materialien wird im Zusammenhang mit der Planung eigener Snoezelen-Einheiten bzw. -Räume betrachtet. Freies Experimentieren und Selbsterfahrung sollen die Fantasie anregen und das Verständnis für die individuelle Verarbeitung von Wahrnehmungsreizen und -eindrücken fördern.

Theorie

  • Wirkungsweise des Snoezelens
  • Grundlagen der Wahrnehmungsaufnahme und -verarbeitung
  • Bedürfnisse der Menschen mit Behinderung (je nach Zielgruppe der Teilnehmenden z.B. geistige Behinderung, psychisch Kranke, Kinder mit ADHS, Demenzkranke, usw.)
  • Planung von Snoezelen-Räumen
  • Bau von Materialien
  • Gezielter Einsatz von Materialien

Praxis

  • Methoden der Darbietung und Umsetzung
  • Begleitung und Führung
  • Verhaltensbeobachtung
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten

Lernziele

  • Die Entwicklung, Zielsetzung und Absicht des Snoezelens kennen lernen Wahrnehmungsvorgänge verstehen
  • Die Bedürfnisse von Menschen mit eine Behinderung verstehen
  • Die bedürfnisgerechte Anwendung des Snoezelens kennen lernen
  • Den Basisraum kennen lernen
  • Den Eigenbau von Materialien anregen
  • Mit Materialien experimentieren
  • Das Betreuer- und Begleiterverhalten reflektieren
  • Verhalten beobachten und festhalten
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten zur Körpererfahrung sammeln und reflektieren
  • Phantasie zur Ausgestaltung eigener Sequenzen entwickeln

Dozenten

Katijana Harasic, David Grupe

Veranstalter und Lehrgangsort

Veros Weiterbildung
Landhausstrasse 21 (12. Stock)
6330 Baar

Lehrgangsgebühr

690.- Sfr Inklusive Pausenverpflegung, Kursunterlagen und Zertifikat der ISNA (International Snoezelen Association)

Weitere Hinweise

Dieses Modul gilt als erster Baustein für ein International anerkanntes Zertifikat „Zusatzqualifikation Snoezelen“ der ISNA.

Voraussetzung für die Teilnahme am Basismodul 2 ist Basismodul 1

 » Pdf Snoezelen Basismodul 2

» Zur Online-Anmeldung

» Anmeldeformular Snoezelen